Die besten Diät-Tricks für Faule

Sie hassen Sport und lieben Schokolade? Kein Problem! Wir haben 6 Tricks, wie Sie ganz ohne Sport, Diätplan und Kalorienzählen Ihrem Wunschgewicht näher kommen

Frau auf dem Sofa

Auch Kaffee und Kuchen sind erlaubt

Wer abnehmen möchte, muss nicht zwingend Sport treiben. Oft reicht es aus, kleine Tricks in den Alltag zu integrieren und damit dauerhaft und nachhaltig Gewicht zu verlieren. Wir verraten Ihnen, welche Tricks das sind:

1. Ausreichend Schlaf

Abnehmen im Schlaf? Klingt wie ein wahr gewordener Traum, funktioniert aber tatsächlich. Wenn Sie schlafen, essen Sie nicht und je mehr Sie schlafen desto weniger Energie benötigt Ihr Körper. Versuchen Sie jede Nacht acht bis neun Stunden zu schlafen oder versuchen Sie, Ihre gewöhnliche Schlafenszeit mindestens um ein bis zwei Stunden zu erhöhen. Sie wollen wissen, wann die perfekte Einschlafzeit ist? Hier gibt's die Antwort.

2. Frühstücken Sie

Obst, Vollkornbrot oder ein Müsliriegel auf dem Weg zur Arbeit – geben Sie Ihrem Körper schon morgens einen Energiekick, um den Stoffwechsel anzukurbeln, mehr Kalorien zu verbrennen und Hungerattacken vorzubeugen. Dieses Frühstück hilft sogar beim Kampf gegen Bauchfett.

3. Essen Sie so viel Sie möchten

Karotten, Äpfel, Orangen – egal, ob Obst oder Gemüse – essen Sie so viel davon wie Sie möchten. Diese Lebensmittel machen Sie nicht nur satt, nach ein paar Tagen gewöhnt sich Ihr Körper so sehr daran, dass er genau danach anstatt nach Schokolade, Chips & Co. verlangt.

4. Kaffee und Süßes ist erlaubt

Wenn Sie Lust auf einen Kaffee oder ein Stück Kuchen haben, dann verbieten Sie sich diese Sachen nicht. Allerdings sollten Sie diese morgens essen und nicht bevor Sie ins Bett gehen. Der enthaltene Zucker und das Koffein können Ihren Schlaf stören, sodass es am nächsten Tag zu Heißhungerattacken kommen kann.

5. Snacken Sie zwischendurch

Über den Tag verteilt mehrere kleine Snacks zu essen, hält Ihren Blutzuckerspiegel stabil und bewahrt Sie vor lästigen Heißhungerattacken.

6. Stillen Sie Ihren Heißhunger

Sie haben Lust auf einen Keks? Dann essen Sie einen Keks, nur nicht fünf davon. Eine Kollegin hat Cupcakes mitgebracht? Schneiden Sie diesen in zwei Hälften und heben sich eine davon für den nächsten Tag auf.

Diese Snacks dürfen Sie sogar nach 18 Uhr essen.

Mehr zum Thema: