Harte Brötchen weich backen

Brötchen zum Frühstück sind doch etwas Feines. Doch was ist mit Brötchen, die so hart sind, dass man sie nicht mehr essen kann? Wir verraten einen ganz einfachen Trick wie sie wieder genießbar werden

Harte Brötchen wieder weich machen

Harte Brötchen wieder weich machen

Sonntagmorgen - da gönnt man sich doch mal ein leckeres Frühstück mit außen knusprigen und innen weichen, leckeren Brötchen. Doch was ist mit denen vom Vortag? Wegschmeißen will man sie nicht, aber zum Essen sind sie mittlerweile zu hart. Was nun?

Wir zeigen Ihnen einen ganz einfachen Trick, wie Sie die harten Brötchen wieder weich backen:

Das harte Brötchen für 2 Minuten in ein nasses Tuch einlegen. Backen Sie es danach bei 150°C im Ofen - et voilá: Das Frühstück ist serviert.

Mehr zum Thema: